„An Radi und a Bier, des hob i scho bei mir…“ – Biergeschichte, -gedichte und -gerichte

Freitag, 23. Juli – Eine Brauersgattin und eine Kellnerin führen uns zurück in die Zeit um 1880, als es noch Brauereien in Dachau gab. Bei einer amüsanten Führung durch die Dachauer Altstadt rund ums Thema Bier gibt es viel zu entdecken. Anschließend steht natürlich eine Bierverkostung mit Selbstgebrautem auf dem Programm.

Cervisiam bibat!Termin: 23.07.2021 um 17 Uhr
Treffpunkt: Widerstandsplatz, Dachau
Gebühr: 17 Euro (inkl. 5 Euro für die kulinarischen Kostproben)

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Anmeldung bei der vhs Röhrmoos unter www.vhs-roehrmoos.de, bildung@vhs-roehrmoos.de oder Tel. 08139-994138.

Während der Führung ist der Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Ihre Kontaktdaten werden bei einer Teilnahme unter Berücksichtigung der datenschutzrechtichen Bestimmungen dokumentiert. Das tagesaktuelle Hygienekonzept kann auf Wunsch bei der Führung eingesehen oder vorab übermittelt werden.